Unsere Eco-Lodges-Vision

Eco-Lodges in Afrika: das erste Design. Hier die Ansicht von vorne.

Der Name von BaoBeach Villages ist Programm: feine Eco-Lodges am Wasser und in der Nähe eines Baobab. Kraftorte in Afrika!

Eco-Lodges mit Rundhäusern

In welchem Land wir starten, ist noch offen. Aktuell geplant sind am Gelände vier moderne Rundhäuser: außen traditionell, innen komfortabel. Mit Solarstrom versorgt und natürlich kühl.

Weiters ein luftiges und helles Restaurant mit angeschlossener Küche. Daneben ein zweistöckigen Gästehaus mit Doppelzimmern bzw. Appartements und einer offenen Tanzfläche am Dach. Hier wohnen auch Angestellte.

Die Rezeption und Bar befinden sich gleich beim Eingang, gegenüber dem Pool, der auch über ein Sonnendeck mit Blick aufs Wasser verfügt. Ein großer Garten lädt zum Ausruhen und Flanieren ein. Parkplätze sind vorhanden. Ein Feuerplatz lädt zum Zusammenkommen am Abend ein. Zwei Shops vor Ort verwöhnen BesucherInnen: Kosmetik und Schneiderei.

Der Name

Erstens lieben wir Baobabs (Affenbrotbäume). Diese sind in Afrika weit verbreitet. Daher bilden sie in vielen afrikanischen Kulturen das Zentrum für Zusammenkünfte und verschiedene religiöse Rituale.

Ein besonders schöner Baobab bildet das Zentrum der Chefferie in Bafou, Kamerun

Unter ihm finden Dorftreffen mit Musik und Tanz statt. Es werden am Abend Geschichten weiter erzählt. Er bietet Schutz und ist ein Ruheplatz für Vorbeikommende. Daher ist der Namensteil „Bao“ ein wichtiges Element für unsere Eco-Lodges, die wir als Kraftorte konzipieren.

Der zweite Teil des Namens – „Beach“ – ist ebenso Programm. Wir lieben auch das Meer bzw. die Bewegung, das Tanzen am Meer. Daher planen wir unsere Eco-Lodges am Wasser: am Fluss, am See oder am Meer. Wasser beruhigt, ist lebensspendend und eine Quelle für unser Tun.

Küste von Gambia

Der letzte Namensteil „Villages“ steht für das Verbindende. Unsere Vision ist es, Menschen mit Menschen zu verbinden – besonders aus verschiedenen Kulturen – und voneinander zu lernen. Also Grenzen im Kopf zu überwinden und Vorurteile auf allen Seiten abzubauen.

Wie wäre es für Dich/Sie, für einige Zeit in einem BaoBeach Village zu wohnen? Die Energie Afrikas zu spüren und den Austausch mit Einheimischen und die reiche Kultur des Landes zu genießen und zwar weitgehend abseits der üblichen Touristenpfade.

Gerne erzählen wir mehr in persönlichen Gesprächen!